Ihr Kinderlein kommet…

…oh kommet doch all! Zum Berge hin kommet, zu Spiel und zu Knall! Und seht was an diesem Schön-Do-o-nnerstag, die Schausteller haaaben euch gutes gebracht! Auf zum Kindertag.tag-1-berg-anstich-136.jpg Bis 18 Uhr heißt es heute für die Kleinen vollen Spaß bei (fast) halben Preisen. Also kann von Schiffe-Spiel bist Schiff-Schaukel alles durchprobiert werden, so lange Papas Geldbeutel mitmacht. Und ab und zu kann auch mal der Nachwuchs draußen stehen bleiben und die Eltern schmeissen sich ins Abenteuer, ein nicht geringer Teil der Berg-Fahrgeschäfte sind nicht für die Kleinen geeignet – für die Großen dafür umso interessanter. So werden heute in jedem Fall wieder Berufswünsche war, vom Jäger (Schießen) über Feuerwehrmann oder Lokomotivführer (Kinderkarrussell) bis zum Astronaut (Psychodelic).

Hier eine kurze Auswahl zum Ausdrucken:

tag-1-berg-anstich-132.jpg Die Klassiker: Ketten- oder Kinderkarrusell sind immernoch sehr beliebt bei den Berggänger, ebenso wie die Losbuden, aber trotz der vielleicht angsteinflößenden Preise: Warum nicht auf Europas größtes Riesenrad? Das Erlebnis ist noch immer einzigartig, der Blick gigantisch – aber Vorsicht bei Höhenangst! Beim Gewinneifern übrigens wieder ganz vorne dabei: Baggern und Schiffe-Spiel, Altersdurchschnitt über 30!

Die Neulinge: Der Knaller wartet meist am Bergende, so auch in diesem Jahr: Das Vortex gibt es bundesweit nur ein einziges Mal, dieser Tage in Erlangen. In knapp 15 Metern Höhe erlebt man ein Flugszenario sondersgleichen. Aufpassen, dass nicht manche Flipflops auch den Abflug machen. Bodenständiger ist da schon das Psychodelic: Aber hier sollen sie sich überraschen lassen – und einen Blick in die Zukunft werfen! Lohnt sich!

Viel Spaß – für jung und alt!

Hinterlasse eine Antwort